Die Feierlichkeiten werden heute, 27.10.2018, um 14 Uhr mit einem Spaßturnier in der Turnhalle der Josef-Annegarnschule begonnen. Zu dem Turnier haben sich viele Ehemalige angemeldet, die zum Teil sehr weite Wege in Kauf nehmen. Am Abend dann findet in geschlossenem Rahmen der offizielle Akt mit Grußworten, Begegnung und Geselligkeit statt. Eine eigens aufgelegte Chronik der Tischtennis Vereinsgeschichte wird ebenso Beachtung finden wie die zahlreichen Erinnerungen über fünf Jahrzehnte Tischtennissport hinweg.